Beauftragung eines Handwerkers

ISBN: 978-3-939787-81-5 Auflage: 3., aktualisierte Auflage Autor: Kai H. Warnecke / Inka-Marie Storm Seiten: 81

11,95 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • » Beschreibung
  • » 0 Rezensionen

Vielen Haus- und Wohnungseigentümern sind die Probleme bekannt, die bei der Beauftragung eines Handwerkers oder Bauunternehmers mit Arbeiten an der eigenen Immobilie entstehen können.

Die nicht termingerechte Ausführung der Arbeiten, eine Überschreitung des vereinbarten Kostenrahmens oder eine mangelhafte Ausführung. Nicht jeder genießt den Vorteil, eigenhändig oder mit Hilfe von Familienangehörigen, Freunden und Nachbarn handwerkliche Arbeiten selbst erledigen und damit den eigenen Qualitätsanspruch sicherstellen zu können. Diese Broschüre wendet sich sowohl an Haus- und Wohnungseigentümer, die Handwerker beauftragen und sich vorab Klarheit über ihre Rechte verschaffen wollen, als auch an diejenigen, die sich bereits in einer streitigen Auseinandersetzung mit einem Handwerker oder Bauunternehmer befinden und Klarheit über ihre Rechte haben möchten. Neben der Rechtslage werden vor allem praktische Hinweise zur Vorgehensweise des Bestellers bei der Beauftragung von Handwerkern gegeben. Die Darstellung beginnt mit Tipps zur Auswahl und Beauftragung, gibt ausführliche Hinweise zur Vertragsgestaltung und schildert die Rechte des Bestellers vor, während und nach der Durchführung der Arbeiten.

Leseprobe

Leseprobe (0.04 MB)

Wird oft zusammen gekauft mit