Schönheitsreparaturen

ISBN: 978-3-939787-77-8 Auflage: 4. Auflage 2016 Autor: Dr. Hans-Herbert Gather Seiten: 190

14,95 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • » Beschreibung
  • » 0 Rezensionen

Die Überwälzung der Schönheitsreparaturen auf den Mieter und ihre Durchführung gehören zu den streitanfälligsten mietrechtlichen Gebieten.

Vereinbarungen, die lange Zeit rechtlich möglich waren, siind jetzt ohne einen Vertrauensschutz für Altverträge als unwirksam beurteilt worden. Ziel dieser Broschüre ist es, in erster Linie auf der Grundlage der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs die aktuelle Rechtslage der Schönheitsreparaturen bei Wohn- und Gewerberaum darzustellen. Darüber hinaus werden u. a. die angrenzenden Gebiete der Erhaltungspflicht des Vermieters, des Gewährleistungsrechts, der Ansprüche wegen Beschädigung der Mietsache sowie die Fragen der Rückgabepflicht bei Vertragsende einbezogen.

Leseprobe

Leseprobe (0.04 MB)