Wohnungsmodernisierung

ISBN: 978-3-96434-005-4 Auflage: 8. Auflage 2019 Autor: RA Dr. Hans Reinold Horst Seiten: 366

21,95 ÔéČ
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • ┬╗ Beschreibung

Instandsetzung, Sanierung und Modernisierung sind f├╝r die Erhaltung der Bausubstanz und des Immobilienwerts unverzichtbar.

Politik und ├ľffentlichkeit fordern dar├╝ber hinaus immer vehementer die energetische Sanierung und Modernisierung von Geb├Ąuden, um den Gedanken des Klimaschutzes voranzutreiben.
Das soeben verabschiedete Mietrechtsanpassungsgesetz 2019 tr├Ągt dem Rechnung. Die vorliegende Brosch├╝re ber├╝cksichtigt dieses neue Recht in vollem Umfang. Gesetzgebung und Rechtsprechung haben hohe formelle und sachliche Anforderungen an eine wirksame Mieterh├Âhung nach Modernisierung geschaffen. Die Brosch├╝re zeigt den chronologischen Ablauf einer Modernisierungsma├čnahme und vermittelt die notwendigen Kenntnisse zu ihrer
Durchsetzung und Abwehr. Positionen beider Gruppen werden gleicherma├čen abgehandelt. Die vorliegende Neuauflage widmet sich besonders der zweiseitigen Modernisierungsvereinbarung als Grundlage f├╝r die Planung, Vorbereitung und Durchf├╝hrung der Bauma├čnahmen sowie f├╝r die nachfolgende Mieterh├Âhung als Alternative zum einseitigen Vorgehen des Vermieters.

Leseprobe

Leseprobe (0.07 MB)