Immobilienübergabe zu Lebzeiten


Immobilienübergabe

Produkt

ProdukttypGebundene Ausgabe
ISBN 978-3-939787-60-0
Auflage 2. Auflage 2013
Autor Becker/Fischl/Maulbetsch
Seiten 70
9,95 €
inkl. 5% MwSt.

Beschreibung

Der vorliegende Ratgeber beantwortet umfassend alle erbrechtlichen Fragen rund um die Immobilienübergabe zu Lebzeiten.

Er zeigt insbesondere auf, dass bei einer lebzeitigen Immobilienübertragung neben dem Zivilrecht auch das Sozialrecht und das Steuerrecht eine sehr große Rolle spielen. Durch Gestaltungsempfehlungen und Expertentipps erfahrener Erbrechtsexperten erhält der Leser Anregungen und Hinweise, wie er bereits zu Lebzeiten durch eine vorausschauende Immobilienübergabe seinen Nachkommen die Immobilie erhalten und steuergünstig verschenken kann. Die Absicherung des Übergebers sowie seines Ehepartners steht dabei im Vordergrund. Der Ratgeber behandelt in weiteren Schwerpunkten Steuerspartipps und sozialrechtliche Folgen der Immobilienübergabe. Er behandelt insbesondere die möglichen Inhalte eines Übergabevertrages und die dadurch entstehenden Kosten.

Leseprobe anschauen

Oft zusammen gekauft

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht des Immobilieneigentümers

Die Zahl alter Menschen, die pflegebedürftig ambulant oder stationär versorgt werden, nimmt ständig zu.
Produktdetails

10,95 € inkl. 5% MwSt.

Das Testament des Immobilieneigentümers

In fast jedem Nachlass befindet sich eine Immobilie oder ein daran bestehender Mitberechtigungsanteil.
Produktdetails

9,95 € inkl. 5% MwSt.

Übertragung und Vererbung von Grundbesitz

Die Broschüre widmet sich neben der lebzeitigen Übertragung des eigenen Vermögens an die (späteren) Erben und der Darstellung des gesamten Erbrechts auch der Abfassung von Patientenverfügung, Vorsorge- und Betreuungsvollmacht.
Produktdetails

24,95 € inkl. 5% MwSt.